Home

Google Optimierung bzw. Suchmaschinenoptimierung sind heutzutage ein muss, will man im Internet Erfolgreich auf Kunden jagt gehen.

Wir haben für Sie 10 Einfach aber wirkungsvolle Tipps für ein bessere Position bei Google & Co. zusammengestellt.

1. Kennen Sie Ihren geographisches Gebiet und stellen Sie sicher, dass Ihre Domain das korrekte TLD hat.

Wenn Ihr Primärmarkt Großbritannien ist, ist es wichtig  eine  .UK TLD zu verwenden. Idealerweise befindet sich der Server auch in     Großbritannien.

2. Schließen Sie Schlüsselwort im Domain Name ein (unter Verwendung der Bindestriche wenn notwendig).

Das heißt natürlich nicht das Ihre Donmain aussehen ala keyword-keyword-keyword.co.uk Ein gutes beispiel ist z.b. Metzgerei-Schmi**.de

3. Verursachen Sie so viel Inhalt über Ihre Produkte oder Thema zusammenzustellen wie nur möglich.

Dieses hilft später bei der Erstellung der  Navigationsstruktur (dazu später)

4. Nachdem! Sie Ihre Inhalte fertiggestellt haben beginnt die Keyword Recherche.

Dazu empfehlen wir Ihnen das Keywordtool von Google persönlich. Natürlich sollten Sie sich nicht zu 100% auf dieses Tool verlassen aber es leistet große hilfe beim finden der richtigen Keywords.

5. Suchen Sie sich 4-5 Keywords die Sie in der Haupt-Navigation unterbringen.

In den Sub Kategorien können Sie weniger wichtige Keywords Platzieren.

6. Das ausarbeiten einer Perfekten Navigation.

Die Hauptnavigation muss von jeder Seite erreichbar sein. Versuchen Sie immer eine flache Ordnerstruktur aufzubauen. Jede Unterseite muss mit maximal 3 Klicks von der Startseite erreichbar sein.

7. Schreiben Sie Inhalt unter Verwendung des Wissens neu, das vorher über Schlüsselwörter und Phrasen gewonnen wird.

Dieses bedeutet nicht total neu schreiben und die Seite mit Schlüsselwörtern anfüllend, erfordert es Schreibenspunkte sicherstellend, dass die rechten Phrasen liegen, in den rechten Plätzen aber nicht auf der Hand sind, dass die Phrasen für die Suchmaschinen geschrieben werden. Schreiben Sie zu viele Informationen nicht auf jede Seite und laufen Sie nicht von innen zum Schreiben über noch etwas weg.

8. Struktur jeder Individuellen Seite.

  • Der Seitentitel sollte den Inhalt der Seite reflektieren, vergessen Sie nicht Keywords zu benutzen.
  • Der Meta Description Tag bietet Ihnen die Möglichkeit einer kurzen Beschreibung jeder einzelnen Seite.
  • Vermeiden Sie aufgeblähten Code, versuchen Sie CSS Code immer einzubinden.
  • Verwenden Sie für Bilder immer das Alt Tag.

9. Holen Sie vor dem publizieren Ihrer Website eine zweite Meinung ein.

Fragen Sie dazu am besten in einem Forum nach.

10. Verlinken Sie Ihre Website